Stellenausschreibungen

Sachbearbeiterstellen in der Kämmerei

Bei der Stadt Baesweiler sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Kämmerei folgende Vollzeitstellen zu besetzen:

Sachbearbeiter/in in der Stadtkasse
und
Sachbearbeiter/in in der allgemeinen Finanzabteilung


Anforderungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (erfolgreicher Abschluss des Verwaltungslehrgangs I)
  • EDV-Kenntnisse bzw. sicherer Umgang mit den gängigen Programmen und Verfahren
  • aufgeschlossene und kommunikative Persönlichkeit mit sicherem Auftreten sowie Durchsetzungsfähigkeit im persönlichen Kontakt mit Bürgern

Die Vergütung erfolgt nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) nach Entgeltgruppe 6. Die Stadt Baesweiler behält sich vor, die Stelle zunächst befristet zu vergeben.

Bewerbungen Schwerbehinderter und Gleichgestellter werden begrüßt.

Bewerbungen werden mit den üblichen Unterlagen sowie einem lückenlosen Nachweis über bisherige Tätigkeiten  bis zum 04.April 2017 erbeten an

Bürgermeister der Stadt Baesweiler
- Personalabteilung -
Postfach 11 80
52490 Baesweiler

Es wird darum gebeten, die Bewerbungsunterlagen in Kopie ohne Klarsichthüllen und Bewerbungsmappen einzureichen.

Aus Gründen der Kostenersparnis werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesandt, sondern datenschutzgerecht vernichtet.